Dienstag, 11. Mai 2010

Verspannt

Mein Ärmelschal Diva Romana, das vorletzte Mystery in der Knitting Delight Gruppe ist fertig.
Gestrickt aus ggh Kid Melange weiss und Alpaca Lace in rustikal grau, die gemeinsam ein elegantes grau ergeben.
Das Stricken war recht anspruchsvoll, das hatte ich hier schon ab und an berichtet.
Aber wie so oft: Ende gut, alles gut.
Davor lag jedoch etwas Spann-Mühe. Beim ersten Spannen habe ich in gewohnter Manier aus dem Strickstück rausgeholt was ging. Üblicherweise kann ein Schal nicht breit und lang genug sein, auch ein Tuch ist groß besser als klein.


Als ich die Diva Romana von den Nadeln befreite war sie zu groß geworden, die Ärmel hingen bis halb über die Hände und auch die Breite war eher kleid- als schalmäßig.
Also auf ein Neues. Nochmal gewaschen und das gute Stück erneut in den Nadelwald verbannt.


Jetzt ist alles passend. Und ich bin sehr froh, dass ich die Spitzenkante nur verkürzt gestrickt habe. Das edle Stück ist schon verschenkt. An meine Schwester zum gestrigen Geburtstag.

Kommentare:

  1. So einen Ärmelschal zu spannen scheint gar nicht so leicht zu sein. Aber du hast es ja trotzdem noch gut hinbekommen. Und deine Schwester muss sich gestern riesig gefreut haben!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. uiii, der Ärmelschal sieht sehr chic aus. Da glaube ich gerne, dass Deine Schwester sich sehr gefreut hat.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe auch mit dem Schal geliebäugelt und bin froh, dass du so ehrlich schreibst, welche Hürden es zu nehmen gibt, aber dein Schal ist nach dem zweiten Versuch einfach ein Hingucker....
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  4. So schön schon wieder, zum Kleid dazu sieht das richtig elegant aus. Da hat sich deine Schwester sicher sehr gefreut! Ich bin immer wieder beeindruckt, wie du so komplizierte Muster so schnell strickst.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  5. Als ich das mit dem Ärmelschal gelesen habe musste ich sofort bei Dir reinschauen... das ist ja ein absolutes Prachtstück!! Ich habe so ein Teil schon im original gesehen, denn auch eine liebe Bloggerin ist dem Strickvirus verfallen und hat genau dieses Teil gemacht, zwar in anderen Farben aber ansonsten gleich und ich finde diesen Schal soooo toll! Deshalb musste ich mir deinen Schal doch auch direkt mal genauer ansehen!!
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön, der Schal ist dir wirklich gut gelungen, die Farbe gefällt mir auch sehr gut, meiner wird ähnlich - und wartet immer noch auf Vollendung :-(
    Deine Schwester hat sich sicher riesig gefreut!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Dein Ärmelschal sieht toll aus!
    ich bin auch gerade dabei einen zu stricken....aber etwas dauert die Fertigstellung noch.

    AntwortenLöschen
  8. Hut ab, erstens vorm Stricken und zweitens vorm Spannen, das stelle ich mir bei so einem Ärmelschal recht aufwendig vor. Aber das Ergebnis ist SUPER geworden!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. hallo
    wow!!! hast du einen schönen blog
    und eine tolle strickkünstlerin bist du auch
    gratulation zu den schönen werken
    liebe grüße
    eveline/evi
    aus Österreich

    AntwortenLöschen
  10. Du kannst nicht nur schön stricken, Du kannst auch sehr schön darüber schreiben. Und zwar so, dass es nicht langweilig klingt! Da ich auch gerne Handarbeiten mache, werde ich bestimmt wieder vorbeischauen. Grüße, D.

    AntwortenLöschen
  11. Richtig elegant, besonders die Ärmel gefallen mir. Und zu diesem Kleid: einfach schön.
    Eine gute Woche wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was für ein tolles, edles Teil!!!
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen