Montag, 19. April 2010

ABC der Musik, heute J

ABC der Musik
heute J wie Jethro Tull

Immer mal wieder mag ich die Songs von Jethro Tull sehr gern.
Die Querflöte in der Rockmusik ist eher selten und diese Band bezieht ihren Status daraus.

Manche Stücke sind sehr eng an klassische Musik angelehnt, andere richtig rockig, diese Wandelbarkeit finde ich sehr beeindruckend.


Ich wünsche Euch einen schwungvollen Start in die Woche.

Kommentare:

  1. Hallo,
    Jethro Tull ist nicht ganz so meine Musik. Vielleicht weil meine - etwas älteren - Brüder mich damit früher gefoltert haben. Allerdings muss ich zugeben, dass einige Lieder echte Klassiker sind, an denen selbst ich nicht vorbei komme.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich liebe Jethro Tull.
    Leider bekomm ich gerade das Video nicht zum laufen. Ich probiers später nochmal.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Eine meiner ersten Schallplatten war von Jethro Tull. Damals, als ich kein Geld hatte, aber unbedingt Schallplatten brauchte. An ihnen habe ich immer geschätzt, dass sie so vielseitig sind und ihre Instrumente beherrschen. Das erinnert mich auch an meinen Nachbarn, der drei Jahre lang versucht hat, Querflöte zu lernen, was hin und wieder ein sehr jämmerliches Gefiepe war, bis er es aufgegeben hat.
    Liebe Grüße von Margot

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe Querflöte - Jethro Tull kannte ich vorher nicht und ich muss sagen, dass es nicht wirklich meine Musik ist.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Antje!
    Ich hätte ja bei J unbedingt Herrn Elton JOHN vorgestellt, auch wenn ihn jeder kennt. Für mich einer der kreativsten Komponisten überhaupt. Wie viele Ohrwürmer hat der allein produziert: König der Löwen, Beerdigungslied für Lady Di, Nikita, Your Song etc. Außerdem spielt der mindestens so gut Klavier wie der Typ von Jethro Tull Querflöte.
    So long, Ulrike

    AntwortenLöschen