Sonntag, 19. Juli 2009

Alle Sinne...

... wurden berauscht am Samstag abend, als ich die Show Qi im Friedrichstadtpalast Berlin sah.
Ich hab es eigentlich nicht so gern mit Superlativen, aber hier komme ich nicht daran vorbei ...

Die Show ist absolut phantastisch! Ein Feuerwerk an tollen Darbietungen von Eiskunstlauf, toll kostümierten und choreographierten Ballettauftritten, Hochseilartisten und und und. Die zwei Stunden Show (zzgl. 30 min. Pause) waren so rasant, dass es uns schwer fiel beim anschließenden kühlen Weiswein alle Acts zusammenzubringen.

Für mich war besonders beeindruckend, dass die Revue zu keiner Zeit plüschig, rüschig oder kitschig war sondern stets witzig, ausdrucksstark und unglaublich einfallsreich und modern.

Wer Gelegenheit hat, nach Berlin zu fahren oder für Eltern/Kinder/Partner eine unvergessliches Erlebnis sucht, der sollte Qi unbedingt in die engere Wahl ziehen.

Der Showbesuch war ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter - wir hätten kein besseres wählen können. Wir hatten Karten für Reihe 13 mitte mit bestem Blick auf die Bühne. Der Kartenpreis betrug 65 EUR. Wenn ich bedenke, dass meine Karten für Anna Netrebko im September in Hamburg für die preiswertestes Kategorie auch 65 EUR kosten (2. Rank links, ganz hinten), muss sich Frau Netrebko ganz schön anstrengen....

Wer mehr sehen möchte, hier lang



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen